Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 7° Regenschauer
Nachrichten Digital
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

In Deutschland werden immer noch große Diskussionen um den Datenschutz geführt, wenn es um die Einführung der Corona-Warn-App geht. Währenddessen wird die App in Frankreich innerhalb von vier Tagen eine Million Mal aktiviert. Und das soll erst der Anfang sein.

11:26 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Vier Telekommunikationskonzerne wollen Deutschland in Zukunft mit schnellem 5G-Netz abdecken. Problematisch dabei: 1&1 Drillisch ist auf die Hilfe seiner Wettbewerber angewiesen. Die Verhandlungen sollen dennoch freiwillig sein.

10:41 Uhr

Faktenchecks bei Äußerungen von Politikern sind bei Facebook derzeit noch nicht üblich. Das könnte sich bald ändern: Konzernchef Mark Zuckerberg stellt Verbesserungen im Umgang mit umstrittenen Posts in Aussicht. Hintergrund waren Äußerungen des US-Präsidenten Donald Trump über die Ausschreitungen in Minneapolis nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd.

08:19 Uhr

Voraussichtlich Mitte Juni wird die deutsche Corona-Warn-App veröffentlicht. Mittels QR-Code sollen die Warnungen bei positivem Testergebnis freigeschaltet werden. Doch weil viele Labore technisch nicht entsprechend ausgerüstet sind, müssen einige Nutzer einem Bericht zufolge zum Hörer greifen.

05.06.2020
Anzeige

Vor einem Jahr wurden die ersten Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration versteigert. Nur wenige 5G-Stationen sind bereits online. Doch nun nimmt der 5G-Zug Fahrt auf.

05.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Im Zuge der Proteste nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd hat der Messenger-Dienst Signal eine neue Funktion eingeführt. Mit ihr lassen sich Gesichter auf Fotos unkenntlich machen. In den USA stürmt die App derzeit die Downloadcharts.

05.06.2020

In zahlreichen Social-Media-Postings werden Unwahrheiten über das Coronavirus verbreitet - zur Impfskepsis, Verschwörungstheorien, zu Covid-19. Die großen Tech-Unternehmen haben angekündigt, den Fake News Einhalt zu gewähren. Doch nur ein Bruchteil der Beiträge wird tatsächlich gelöscht, wie ein neuer Bericht zeigt.

05.06.2020

Im vergangenen Jahr haben gefährliche Online-Challenges im Internet deutlich zugenommen. Doch der Spaß kann lebensbedrohliche Folgen haben. Die Plattform Jugendschutz.net warnt vor solchen Inhalten.

05.06.2020

Tesla-Chef Elon Musk ist kein Fan der Corona Ausgangsbeschränkungen. Nun legt er sich deswegen mit Amazon an. Auf Twitter fordert Musk die Zerschlagung des Onlinehändlers.

05.06.2020
Anzeige