Menü
Anmelden
Nachrichten Brit Awards 2017: Emotionen und Auftritte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Brit Awards 2017: Emotionen und Auftritte

Sichtlich bewegt: Duncan Jones, Sohn des Musikers David Bowie, durfte für seinen verstorbenen Vater gleich mehrere Awards mitnehmen: Der am 10. Januar 2016 verstorbene Bowie wurde als bester britischer Solokünstler und für sein letztes Album ausgezeichnet.

Quelle: PA WIRE

Sichtlich bewegt: Duncan Jones, Sohn des Musikers David Bowie, durfte für seinen verstorbenen Vater gleich mehrere Awards mitnehmen: Der am 10. Januar 2016 verstorbene Bowie wurde als bester britischer Solokünstler und für sein letztes Album ausgezeichnet.

Quelle: PA WIRE

Sichtlich bewegt: Duncan Jones, Sohn des Musikers David Bowie, durfte für seinen verstorbenen Vater gleich mehrere Awards mitnehmen: Der am 10. Januar 2016 verstorbene Bowie wurde als bester britischer Solokünstler und für sein letztes Album ausgezeichnet.

Quelle: PA WIRE
Bilder

18 Bilder - Museumstag - 2019

Bilder

60 Bilder - Friday-for-Future-Rinteln-2019

Bilder

38 Bilder - Chargiertenwahl 2019

Bilder

37 Bilder - Harley Day und Maifest - 2019

Auto & Verkehr

7 Bilder - Fotostrecke: Hausmittel bei der Autopflege

Bauen & Wohnen

5 Bilder - Fotostrecke: Was taugt ein Luftbefeuchter?