Menü
Anmelden
Nachrichten Das hilft Frauen in den Wechseljahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 21.03.2019

Das hilft Frauen in den Wechseljahren

4-5 5 Bilder

Pflanzliche Mittel: Vor allem bei leichteren bis mittleren Wechseljahrsbeschwerden kommen natürliche Präparate in Frage. Sie können helfen, haben eventuell aber auch Nebenwirkungen. Oben auf der Liste stehen Traubensilberkerze-Präparate (Cimicifuga). Manche Frauen profitieren auch von Isoflavonen, wie sie in Rotklee oder Soja enthalten sind. Diese Stoffe wirken ähnlich wie Östrogen, haben eventuell aber auch ähnliche Risiken.

Quelle: dpa

Hypnose und Psychotherapie: Laut einer US-Studie lassen sich Hitzewallungen gut mit Hypnotherapie behandeln. Wichtig ist aber, einen seriösen Therapeuten zu finden. Auch eine kognitive Verhaltenstherapie kann helfen.

Quelle: dpa
4-5 5 Bilder
Bilder

33 Bilder - Bauernmarkt in Bad Nenndorf

Bilder

14 Bilder - Die Hochzeit des Jahres

Auto & Verkehr

7 Bilder - Fotostrecke: Hausmittel bei der Autopflege

Bauen & Wohnen

5 Bilder - Fotostrecke: Was taugt ein Luftbefeuchter?