Menü
Anmelden
Nachrichten Demo der Reisebüros und Busbranche in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 13.05.2020

Demo der Reisebüros und Busbranche in Hannover

Anette Bade arbeitet seit fast 30 Jahren im Familien-Reisebüro in Döhren. „Ich habe Angst, wenn ich in die Zukunft blicke“, sagt sie. Ihr Kollege Andreas Hoffmann aus Bad Oeynhausen verlangt von der Politik nicht zurückzahlbare Soforthilfen für Reisebüros.

Quelle: Peer Hellerling

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (r., CDU) spricht zu den Reisebüro-Mitarbeitern vor dem Landtag. Am Mittwoch setzte er sich dafür ein, die Hilfen für den Tourismussektor mit dem Bund zusammen aufzustocken.

Quelle: dr

In tiefer Trauer: Das Busunternehmen 1A-Bustouristik aus der Wedemark betrauert bei der Demo bereits den eigenen Berufsstand.

Quelle: Peer Hellerling
Auto & Verkehr

7 Bilder - Fotostrecke: Hausmittel bei der Autopflege

Bauen & Wohnen

5 Bilder - Fotostrecke: Was taugt ein Luftbefeuchter?