Menü
Anmelden
Nachrichten Die Ahornstraße wird barrierefrei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 22.01.2020

Die Ahornstraße wird barrierefrei

Das geriffelte Pflaster markiert für Sehbehinderte den Übergang zur Straße - so wie hier am Gladiolenweg. Zur Orientierung grenzt es an raues Natursteinpflaster an.

Quelle: Torsten Lippelt

Die Stadt sorgt bis Ende Januar im Bereich der Ahornstraße und ihrer Nebenstraßeneinmündungen mit tastbaren Bodenleitsystemen und Bordsteinabsenkungen für barrierefreie Querungsmöglichkeiten.

Quelle: Torsten Lippelt

Das geriffelte Pflaster markiert für Sehbehinderte den Übergang zur Straße. Zur Orientierung grenzt es an raues Natursteinpflaster an.

Quelle: Torsten Lippelt
Bilder

16 Bilder - Schaumburger Adventskalender

Bilder

33 Bilder - Weihnachtszeit in Schaumburg

Auto & Verkehr

7 Bilder - Fotostrecke: Hausmittel bei der Autopflege

Bauen & Wohnen

5 Bilder - Fotostrecke: Was taugt ein Luftbefeuchter?