Menü
Anmelden
Nachrichten Was tun Neustädter Unternehmer gegen den Fachkräftemangel?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 07.11.2019

Was tun Neustädter Unternehmer gegen den Fachkräftemangel?

1-3 4 Bilder

Was tun Sie gegen Fachkräftemangel? Mario und Petra Dammann, Dammann Bedachungen: "Das Thema beschäftigt uns schon lange. Wir suchen praktisch immer nach Arbeitskräften, bieten Praktika an, gehen auf Schulmessen und Jobbörsen, sind auf facebook und Instagram aktiv."

Quelle: Kathrin Götze

Was tun Sie gegen Fachkräftemangel? Nicole Vogelei, Vogelei Verpackungen: "Wir werben in der Berufsschule, bieten Praktika für Fachlageristen und Verkäufer an. Trotzdem können wir unsere Ausbildungsstelle nicht durchgehend besetzen. Und das, obwohl wir in unserem kleinen Betrieb individuell auf Mitarbeiter eingehen und keine Schichtarbeit verlangen, wie andere Logistiker."

Quelle: Kathrin Götze

Was tun Sie gegen Fachkräftemangel? Reinhard Sänger, Sänger Bau- und Immobilienbetreuung: "Wir sind im Büro eigentlich gut besetzt, da sind wir auch nur zu fünft. Den Mangel spüren wir bei den Handwerksunternehmen, mit denen wir zusammen arbeiten. Dass das Problem kurzfristig lösbar ist, glaube ich nicht.

Quelle: Kathrin Götze
1-3 4 Bilder
Bilder

26 Bilder - Karneval in Rinteln 2019

Bilder

31 Bilder - Martinimarkt in Rodenberg 2019

Auto & Verkehr

7 Bilder - Fotostrecke: Hausmittel bei der Autopflege

Bauen & Wohnen

5 Bilder - Fotostrecke: Was taugt ein Luftbefeuchter?