Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Kultur überregional Marcel Beyer erhält Bremer Literaturpreis 2015
Nachrichten Kultur Kultur überregional Marcel Beyer erhält Bremer Literaturpreis 2015
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 15.11.2014
Der Schriftsteller Marcel Beyer erhält den mit 20.000 Euro dotierten Bremer Literaturpreis 2015.
Der Schriftsteller Marcel Beyer erhält den mit 20.000 Euro dotierten Bremer Literaturpreis 2015. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Bremen

Der 48-jährige Beyer studierte an der Universität Siegen und lebt seit 1996 in Dresden. 1991 erschien sein erster Roman „Das Menschenfleisch“. Beyer wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Der mit 6000 Euro dotierte Förderpreis geht an Nadja Küchenmeister für ihren Gedichtband „Unter dem Wacholder“. Die Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung vergibt den Bremer Literaturpreis seit 1954. Bisher wurden unter anderen Alexander Kluge, Elfriede Jelinek und Siegfried Lenz mit der Auszeichnung geehrt. Beyer und Küchenmeister nehmen den Literaturpreis am 26. Januar im Bremer Rathaus in Empfang.

Am Vorabend gibt es eine Lesung mit beiden Preisträgern.

dpa

15.11.2014
Kultur überregional Benefizauktion im Schloss Herrenhausen - Kunstwerke in Tausenderschritten
14.11.2014
Ronald Meyer-Arlt 14.11.2014