Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Kultur überregional Ein Fest der Sinne
Nachrichten Kultur Kultur überregional Ein Fest der Sinne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.03.2015
Das Cloud Gate Dance Theatre of Taiwan zeigt „Water Stains on the Wall“.
Das Cloud Gate Dance Theatre of Taiwan zeigt „Water Stains on the Wall“. Quelle: LIU Chen-hsiang
Anzeige
Hannover

Zu Ostern wird Hannover zum Mittelpunkt der Tanzszene. Erstmals ist in diesem Jahr eine Companie aus Ostasien zu Gast - und zwar eine der interessantesten. Das Cloud Gate Dance Theatre of Taiwan zeigt am 4. April, 19.30 Uhr, „Water Stains on the Wall“. Inspiriert von der traditionellen Schreibkunst schuf Choreograf Lin Hwai-min sein gleichermaßen flüchtiges wie beeindruckendes Stück, das die traditionelle chinesische Kalligrafie in faszinierende Bilder übersetzt. Der renommierte finnische Choreograf Tero Saarinen stellt sich in „Morphed“ (31. März, 19.30 Uhr) die Frage, was denn eigentlich „typisch männlich“ bedeutet. Die Musik stammt von seinem vor allem als Dirigent berühmten Landsmann Esa-Pekka Salonen. Die Eröffnung des Festivals, am 27. März, 19.30 Uhr, übernimmt diesmal Jörg Mannes’ Companie mit einer Uraufführung des international gefeierten italienischen Choreografen Mauro Bigonzetti - und der hat sich eines der Hauptwerke der Literatur des 20. Jahrhunderts ausgesucht, Franz Kafkas Romanfragment „Der Prozess“. Einen heiteren Akzent setzt die Kinderwoche am 6. April, 10 Uhr, mit „Socke“ (für Kinder, von 3 bis 5 Jahren) und als Krönung um 18.30 Uhr mit einer Vorstellung von Tschaikowskys Ballettklassiker „Dornröschen“ - in einer speziellen Version für ein junges Publikum. 15 junge Tänzerinnen und Tänzer aus hannoverschen Ballettschulen, angeleitet von Ballettdirektor und „Dornröschen“-Choreograf

Jörg Mannes, treten gemeinsam mit den Profis der hannoverschen Companie auf.

Kultur überregional Theater für Niedersachsen - Freches Fräulein
27.03.2015
Kultur überregional Ballhof: Schülertheaterfestival "Jugend spielt für Jugend" - Fulminanter Auftakt
27.03.2015
27.03.2015