Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Kultur Bekiffter George Bush inspirierte Johnny Depp
Nachrichten Kultur Bekiffter George Bush inspirierte Johnny Depp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 12.05.2012
Foto: Darf's ein bisschen Bush sein? Johnny Depp als Willy Wonka in „Charlie und die Schokoladenfabrik“.
Darf's ein bisschen Bush sein? Johnny Depp als Willy Wonka in „Charlie und die Schokoladenfabrik“. Quelle: Warner Bros.
Anzeige
New York

So sei Johnny Depps Version von Willy Wonka aus „Charlie und die Schokoladenfabrik“ entstanden, sagte der 48-jährige Schauspieler („Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten“) in einem US-Fernsehinterview. Bei „Edward mit den Scherenhänden“ habe er an ein Neugeborenes gedacht, das alles zum ersten Mal sieht, sowie an seinen Hund.

„Ich hatte diesen Hund mit seiner bedingungslosen Liebe und einer Art Reinheit. Das waren meine wichtigsten Bestandteile“, sagte der Schauspieler.

Depp spielt in der schwarzen Komödie „Dark Shadows“ von Regisseur Tim Burton einen Vampir. Der Film ist am 10. Mai in den deutschen Kinos gestartet.

dpa

11.05.2012
Simon Benne 13.05.2012