Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Kultur Countryfest in leerer TUI Arena
Nachrichten Kultur Countryfest in leerer TUI Arena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 26.09.2012
Foto: Spielte vor fast leerer TUI-Arena: Texas Lightning.
Spielte vor fast leerer TUI-Arena: Texas Lightning. Quelle: Alexander Körner
Anzeige
Hannover

Texas Lightning zeigte sich in Bestform. Seit ihrer Teilnahme am Eurovision Song Contest 2006 in Athen ist die Band um Sängerin Jane Comerford und Schlagzeuger Olli Dittrich ein Stimmungsgarant. Die gecoverten Songs sind nicht einfach nur abgekupfert. Die ungewöhnlichen Arrangements im Country-stil lassen oft erst beim Refrain erkennen, welches Lied sich dahinter versteckt. Das macht Spaß und hat manchmal etwas von einem Ratequiz.

Michael Jacksons „Man In The Mirror“ wird mit drei Gitarren, Ukulele und gezupftem Bass zu einem lockeren Western-Song. Comerfords Stimme ist eine Mischung aus Naivität und verrauchter Eleganz und gibt dem Bandsound seinen charakteristischen Klang. Bei Texas Lightning überraschen aber auch einige der Instrumentalisten mit überzeugenden Singstimmen.

Vielleicht hätten die Veranstalter die Country-Band aus Hamburg ans Ende der Show setzen sollen. Da standen aber die Bellamy Brothers. Um das Publikum, das nach fünf Stunden schon etwas träge war, noch einmal richtig anzuheizen, hatten ihre Hits „Let your Love Flow“ und „If I Said You Had A Beautiful Body“ nicht mehr die Kraft. Die immer wieder beleuchteten Zuschauerränge müssen für das bekannte Duo aus den USA ein Schlag ins Gesicht gewesen sein.

Den Kommentar „Oh, ich hätte gedacht, das wären mehr“, konnte sich dann auch Tom Astor nicht verkneifen. Mit dem Cowboyhut tief im Gesicht sang er vom Truckeralltag und von den Country Roads. Ist die Zeit der Country-Begeisterung vielleicht schlichtweg vorbei? „Ich bin ratlos“, sagte der enttäuschte TUI-Arena-Geschäftsführer Peter Heintel. Der erhoffte Zustrom von der zeitgleichen IAA Nutzfahrzeuge blieb aus.

Vielleicht hätte er The BossHoss engagieren müssen? Das Duo war gar nicht weit. Es stand in der AWD-Arena - und guckte mit 45.000 anderen Menschen Coldplay.

Kultur Junges Schauspiel Hannover - Auf Sinnsuche mit „Candide“
Rainer Wagner 23.09.2012
Kultur Erfolgsroman von Uwe Tellkamp - „Turm“-Fortsetzung bis September 2013
23.09.2012
Simon Benne 22.09.2012