Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Medien & TV Chance für 62 TV-Produktionen auf Grimme-Preis
Nachrichten Medien & TV Chance für 62 TV-Produktionen auf Grimme-Preis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 29.01.2014
62 Fernsehproduktionen und Fernsehschaffende dürfen sich in diesem Jahr Hoffnungen auf einen Grimme-Preis machen. Quelle: dpa
Anzeige
Düsseldorf

62 Fernsehproduktionen und Fernsehschaffende dürfen sich in diesem Jahr Hoffnungen auf einen Grimme-Preis machen. Neben 53 Nominierten der öffentlich-rechtlichen Sender haben neun Formate aus dem privaten Bereich eine Chance auf einen der zwölf Preise, darunter drei Mal der kleine Sender Tele 5. Unter den Anwärtern auf einen Spezialpreis ist erneut Stefan Raab für eine Einzelleistung, dieses Mal für sein Multitalent beim Kanzlerduell. Einen Sonderpreis erhält die „Tatort“-Reihe. Nach 40 Jahren besitze die Krimireihe „Kultkraft“, erklärte der Träger, der deutsche Volkshochschul-Verband, am Mittwoch in Düsseldorf. Bekanntgegeben werden die Preisträger im März, überreicht werden die Auszeichnungen am 4. April in Marl. Mit dabei ist Bundespräsident Joachim Gauck.

Medien & TV „Unter Anklage – Der Fall Harry Wörz“ - Unrecht im Namen des Volkes
28.01.2014
Imre Grimm 30.01.2014