Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Medien & TV Das iPhone beschert Apple „umwerfende“ Gewinne
Nachrichten Medien & TV Das iPhone beschert Apple „umwerfende“ Gewinne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 21.04.2010
Quelle: ap (Archiv)
Anzeige

Auch das seit April in den USA verkaufte iPad verspricht ein glänzendes Geschäft. Die - zumindest anfangs - riesige Nachfrage habe Apple regelrecht „geschockt“, sagte der für das Tagesgeschäft zuständige Chief Operating Officer Tim Cook.

Der Umsatz von Apple stieg im zweiten Quartal um 49 Prozent auf 13,5 Milliarden Dollar. Besonders gut lief das Geschäft mit dem iPhone: „Wir erleben eine unglaubliche Nachfrage“, sagte Cook, die Wachstumsraten seien „umwerfend“. Von Januar bis März verkaufte Apple demnach 8,75 Millionen iPhones und damit mehr als doppelt so viele wie im Vorjahresquartal. In China gingen sogar neunmal soviele Handys wie im Vorjahrsquartal über die Ladentische.

Auch der Verkauf von Macintosh-Computern zog an, im ersten Quartal verkaufte Apple 2,94 Millionen Geräte und damit ein Drittel mehr als im Vergleichszeitraum vergangenes Jahr, wie das Unternehmen mitteilte. Allein die Verkaufszahlen des Musikspielers iPod sanken um ein Prozent auf 10,89 Millionen Geräte.

afp

Mehr zum Thema

Durch das Missgeschick eines Apple-Mitarbeiters ist in einem kalifornischen Biergarten eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Technikbranche gelüftet worden: Der 27-jährige Software-Ingenieur vergaß beim Besuch eines deutschen Lokals den Prototyp der neuen iPhone-Generation auf einem Barhocker.

20.04.2010

Fürs iPhone von Apple kommen immer mehr Programme auf den Markt. Unter der Vielzahl der Anwendungen stechen einige hervor. Sie machen das Handy zur nützlichen Zugauskunft, zum Aufnahmegerät oder zum Gitarrenstimmer.

03.02.2009

Der Hersteller Apple hat am Montag die dritte Version seines populären Internet-Handys iPhone vorgestellt. Das iPhone 3Gs - s steht dabei für „speed“ (Geschwindigkeit) - verfügt über eine Videokamera und hat seine Downloadgeschwindigkeit nach Angaben des Herstellers im Vergleich zum bisherigen Modell verdoppelt.

08.06.2009