Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Medien & TV „Der Pass“ und „8 Tage“: ZDF erwirbt die Ausstrahlungsrechte
Nachrichten Medien & TV „Der Pass“ und „8 Tage“: ZDF erwirbt die Ausstrahlungsrechte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 29.05.2019
Schauspielerin Julia Jentsch und ihr Kollege Nicholas Ofczarek bei der Premiere der TV-Serie „Der Pass“. Quelle: Tobias Hase/dpa
Mainz

Das ZDF hat die Ausstrahlungsrechte für die beiden Sky-Serien „Der Pass“ und „8 Tage“ erworben. „Der Pass“ soll im ZDF-Hauptprogramm voraussichtlich im Dezember zu sehen sein, „8 Tage“ bei ZDFneo. Die Sendetermine dafür stehen noch nicht fest. Außerdem sollen beide Serien in der ZDFmediathek zum Abruf zur Verfügung stehen, wie das ZDF am Dienstag mitteilte.

„Der Pass“ und „8 Tage“: Darum geht es

In „Der Pass“ mit Julia Jentsch und Nicholas Ofczarek als Ermittlerduo geht es um eine mysteriöse Mordserie im deutsch-österreichischen Grenzgebiet. „8 Tage“ mit Christiane Paul, Devid Striesow, Fabian Hinrichs, Henry Hübchen, Nora Waldstätten und Mark Waschke erzählt die Geschichte der letzten Tage im Leben einer Berliner Familie.

Von RND / dpa

Das Publikum liebte diese ehemalige Superheldin, die auch als Privatdetektivin ihre Vergangenheit nicht abstreifen kann. Am 14. Juni startet „Jessica Jones“ zum letzten Mal durch. Eine zum Vermissen.

28.05.2019

Sylvester Stallone kümmert sich um seine alten Filmfiguren. Nachdem er Boxer Rocky Balboa und Vietnamveteran John Rambo eine zweite Leinwandkarriere im Alter beschert hat, bringt er seinen Actionhit „Die City-Cobra“ von 1986 als Serie ins Fernsehen.

28.05.2019

Die Welt geht in ein paar Tagen unter? Das geht auch amüsant. In der neuen Amazon-Prime-Serie „Good Omens“ (streambar ab 31. Mai) machen ein Engel und ein Dämon gemeinsame Sache, um die Apokalypse zu verhindern. Die Vorlage stammt von dem Fantasy.Edelduo Terry Pratchett und Neil Gaiman.

04.06.2019