Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Medien & TV „The Taste“: Das sind die neuen Coaches bei der Sat.1-Show
Nachrichten Medien & TV „The Taste“: Das sind die neuen Coaches bei der Sat.1-Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 29.05.2019
Neue Staffel, neues Team (v.l.n.r.): Frank Rosin, Tim Raue, Maria Groß und Alexander Herrmann sind die Coaches bei „The Taste“. Quelle: obs/SAT.1
München

Bei der Sat.1-Show „The Taste“ steigen in der neuen Staffel zwei neue Köche ein. Die „The Taste“-Platzhirsche Frank Rosin und Alexander Herrmann, beide mit je zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet, bekommen künftig Konkurrenz von Maria Groß und Tim Raue, wie der Sender am Mittwoch mitteilte.

Maria Groß war bereits als Gastjurorin in der fünften Staffel dabei. Tim Raue kann ebenfalls zwei Sterne vorweisen und gehört zur Spitzengruppe der Köche in Deutschland. Die siebte „The Taste“-Staffel startet dem Sender zufolge im Herbst.

Tim Raue: „Fordern und fördern ist meine Devise“

Derzeit kochen dafür 16 Hobby- und Profiköche aus ganz Deutschland in den Bavaria Studios in München um einen Platz in den Teams von Herrmann, Rosin, Groß und Raue. Nur wer es schafft, einen der Köche in einer Blindverkostung durch seine Geschmackskombinationen auf einem Löffel komprimiert zu überzeugen, hat die Chance auf den Sieg.

„Fordern und fördern ist meine Devise als Coach meines Teams“, sagte Tim Raue zu seiner neuen Rolle. „Ich habe ein einzigartiges Geschmacksverständnis und werde meine Köche motivieren, enorm ausdrucksstarke Gerichte zu kreieren.“ Maria Groß erklärte: „Essen muss die Seele berühren. Duftend. Hinreißend einfach. Geschmackvoll. Charakterstark. Ohne Ablenkungsmanöver. Mut zur Schlichtheit kombiniert mit der Genialität guter Produkte.“

Von RND / dpa

Für eine satirische Sendung über Anne Frank auf Netflix gab es harsche Kritik unter anderem von der Anne-Frank-Stiftung in Amsterdam. Der jüdische Autor der Serie kann das nicht nachvollziehen.

29.05.2019

Bei der neuen Show-Reihe „Joko & Klaas gegen ProSieben“ haben die beiden Moderatoren ihren Arbeitgeber besiegt – und sich so am Mittwoch 15 Minuten Sendezeit zur Primetime erspielt. Den Inhalt von „Joko & Klaas LIVE“ kennen dabei aber nur die beiden.

29.05.2019

Den ganzen Tag Bier trinken und sich selbst zelebrieren? Das kann anstrengend sein. Zum Glück bietet das Fernsehprogramm auch am Vatertag Feinperliges. Eine Übersicht.

29.05.2019