Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Medien & TV Wunderkind Aaron Swartz tot in Wohnung gefunden
Nachrichten Medien & TV Wunderkind Aaron Swartz tot in Wohnung gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 13.01.2013
Anzeige
New York

Swartz galt als Wunderkind des Internets: Als Teenager war er an der Entwicklung des RSS-Feeds beteiligt. Er war einer der Gründer des sozialen Netzwerks Reddit und leitete die Gruppe Demand Progress, die sich gegen Zensur im Internet engagiert. 2011 war Swartz in Boston wegen des Vorwurfs festgenommen worden, er habe Millionen wissenschaftlicher Beiträge aus dem Archiv des Massachusetts Institute of Technology (MIT) gestohlen. Der Prozessauftakt war für kommenden Monat anberaumt. Im Falle einer Verurteilung hätte Swartz eine langjährige Haftstrafe gedroht.

dapd

Medien & TV „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ - Neue „Dschungelcamp“-Staffel startet mit Ekel-Hochzeit
12.01.2013
Imre Grimm 11.01.2013