Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama 20-Jähriger fährt 700-PS-Sportwagen zu Schrott
Nachrichten Panorama 20-Jähriger fährt 700-PS-Sportwagen zu Schrott
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 11.04.2011
Ein 20-Jähriger hat in Schleswig-Holstein einen 300.000 Euro teuren „Gumpert Apollo“ zu Schrott gefahren. Quelle: dpa
Anzeige

Ursache war vermutlich überhöhte Geschwindigkeit, sagte ein Polizeisprecher am Montag in Itzehoe. Der 700 PS starke Wagen der Marke „Gumpert Apollo“ landete am Samstagabend auf einer angrenzenden Weide und wurde bis auf den Fahrerraum völlig zerstört. Der 20-Jährige und seine 19-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

dpa