Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Drei Frühchen in Bremer Klinik gestorben
Nachrichten Panorama Drei Frühchen in Bremer Klinik gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 02.11.2011
Frühchen im Krankenhaus. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige

Ein Krisenteam des Robert-Koch-Instituts sei im Klinikum, um die Situation zu untersuchen, teilte der Betreiber Gesundheit Nord mit. Das Krankenhaus und die Bremer Gesundheitsbehörde wollten sich am Nachmittag auf einer Pressekonferenz wegen eines „schweren hygienischen Vorfalls“ äußern.

Der Vorfall erinnert an den Tod dreier Babys in Mainz: Dort starben vergangenes Jahr drei Frühchen in der Uniklinik. Zwei von ihnen kamen wegen einer verseuchten Nährlösung um. Das dritte Kind erlag seinen Vorerkrankungen.

Anzeige

dpa

Panorama Warnung vor mehr Hochwasser - Streit um Schleusen in Bangkok
02.11.2011
02.11.2011