Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Droht Bill Cosby doch noch das Gefängnis?
Nachrichten Panorama Droht Bill Cosby doch noch das Gefängnis?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 21.09.2015
Foto: Bis Januar 2016 könnte das Strafverfahren gegen Bill Cosby eröffnet werden.
Bis Januar 2016 könnte das Strafverfahren gegen Bill Cosby eröffnet werden. Quelle: Frank Franklin/Pool
Anzeige
Los Angeles

Die Anwälte des Hollywoodstars sind Insidern zufolge vorgewarnt, dass ihrem Mandanten ein unangenehmes Verfahren drohen könnte. Die bisherigen Vergewaltigungsvorwürfe lagen so lange zurück, dass sie strafrechtlich als verjährt betrachtet wurden. Nicht in diesem Fall.

Denn die Staatsanwältin Risa Vetri Ferman hat die Akte Andrea Constand neu aufgeschlagen. Eigentlich hatte sich Cosby mit der Universitätsangehörigen, die ihn 2006 wegen sexueller Nötigung vor einem Zivilgericht verklagte, außergerichtlich geeinigt. Ein Strafverfahren könnte Ferman trotzdem noch bis Januar 2016 eröffnen.

"Angeblich soll Constand mit der Staatsanwältin kooperieren. Bill hat Angst, dass er vor aller Welt verhaftet und in Handschellen abgeführt wird", hört man aus dem Freundeskreis des Stars der "Bill Cosby Show".

Dierk Sindermann

Panorama Verwechslung mit Champignons - Junger Syrer nach Pilzvergiftung gestorben
21.09.2015
21.09.2015
Panorama Totale Mondfinsternis - Heute Nacht lockt der Blutmond
27.09.2015