Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama E-Bike-Akku setzt Wohnhaus in Mainz in Brand
Nachrichten Panorama E-Bike-Akku setzt Wohnhaus in Mainz in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 13.09.2019
Der Akku eines E-Bikes hat in Mainz einen Brand ausgelöst. (Symbolbild) Quelle: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbil
Mainz

Der Akku eines E-Bikes hat in Mainz einen Wohnhausbrand ausgelöst und das Gebäude vorerst unbewohnbar gemacht. Verletzt wurde bei dem Feuer am Donnerstag aber niemand, wie die Feuerwehr mitteilte.

Eine Bewohnerin habe sich ins Freie retten können. Das Rad stand demnach im Innenhof. Das Feuer habe dann teils auf das Gebäude übergegriffen. Zur Höhe des Schadens machte die Feuerwehr keine Angaben.

Lesen Sie auch: Gestern Reis, heute Möhren: Wieder Unfall mit Lebensmitteln

RND/dpa/hsc

Eine Meeresschildkröte in Florida wurde von einer Bootsfahrerin entdeckt - im Hals des Tieres steckte ein 90 Zentimeter langer Speer. Der wurde nun entfernt, sobald es “Splinter” wieder gut geht, wird sie freigelassen.

20:17 Uhr

In Sachsen sollen Ermittler die Handydaten eines Strafverteidiger über Jahre hinweg erfasst haben, seitdem er einmal polnische Autoschieber vertreten hatte. Der betroffene Anwalt soll nun Anzeige erstattet haben.

20:14 Uhr

Die US-Universität Harvard hat seit Ende der 90er-Jahre Spenden des nun toten US-Unternehmers Epstein erhalten. Einen Teil davon spendet die Uni nun aufgrund der Missbrauchsvorwürfe gegen den Verstorbenen.

19:54 Uhr