Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Frau schwimmt mit Entenfamilie von Kassel bis zur Nordsee
Nachrichten Panorama Frau schwimmt mit Entenfamilie von Kassel bis zur Nordsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 10.09.2010
Pia Marie Witt (l) und Wilfried Arnold beim Sart Anfang August in Kassel.
Pia Marie Witt (l) und Wilfried Arnold beim Sart Anfang August in Kassel. Quelle: dpa
Anzeige

Der „Entenexpress“ hat nach 39 Tagen die Nordsee erreicht. “485 Kilometer von Kassel bis zur Nordsee, und alle sind gesund und munter angekommen“, teilte Enten-Mama Pia Marie Witt am Freitag mit. Sie war mit Wilfried Arnold und sieben zahmen Laufenten Anfang August in Kassel gestartet, um durch Fulda und Weser bis nach Bremerhaven zu schwimmen. Das tägliche Pensum von 10 bis 15 Kilometern sollte eigentlich nur für die ungefiederten Mitglieder der ungewöhnlichen Reisegruppe gelten.

„Den Enten geht es hervorragend, sie sind die letzten Wochen komplett mitgeschwommen und wesentlich fitter als die Menschen“, berichtete Witt. Die Vögel waren zunächst einen Großteil der täglichen Reise per Boot oder an Land chauffiert worden. Kurz vor der Ankunft in Bremerhaven hatte die Enten-Gruppe sogar Kontakt mit einem Seehund, schrieb sie in ihrem Blog. Noch am Freitag wollte sich die „Familie“ auf den Rückweg nach Kassel machen.

dpa/frs