Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Gewächshaus in Paris? So könnte die Notre-Dame in Zukunft aussehen
Nachrichten Panorama Gewächshaus in Paris? So könnte die Notre-Dame in Zukunft aussehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:16 26.04.2019
Das Architekten-Studio NAB hat Pläne für den Wiederaufbau der Notre-Dame veröffentlicht, die die Kirche mit einem Gewächshaus im Dach zeigen. Quelle: Studio NAB
Anzeige
Paris

Nachdem Frankreichs Premierminister Édouard Philippe angekündigt hat, dass für den Wiederaufbau des kleinen Spitzturms der vom Feuer beschädigten Kathedrale Notre-Dame ein internationaler Architekturwettbewerb ausgerufen werden soll, kommen bereits zahlreiche Ideen für die Gestaltung auf.

Während die einen befürchten, dass der alte Charakter der berühmten Kirche verloren gehen könnte, sehen andere in dem Wiederaufbau Chancen für eine Neugestaltung. Nun sind Pläne von französischen Architekten aufgetaucht, die eine wiederaufgebaute Notre-Dame zeigen – mit einem Gewächshaus auf dem Dach.

Anzeige
Das Architekten-Studio NAB hat Pläne für den Wiederaufbau der Notre-Dame veröffentlicht, die die Kirche mit einem Gewächshaus im Dach zeigen. Quelle: Studio NAB

Die Bilder des Architekten-Studios NAB zeigen, wie Notre-Dame ihrer Idee zufolge in der Zukunft aussehen könnte – eine grüne Kathedrale. Diese neue Kirche könnte unter anderem die Wichtigkeit von Naturschutz und dieses historischen Erbes vereinen und darstellen, heißt es auf der Homepage der Architekten.

Neben den Bildern, die die Notre-Dame mit Gewächshaus auf dem Dach von außen zeigen, gibt es auch bereits Bilder von innen:

So könnte das Notre-Dame-Gewächshaus von innen aussehen. Quelle: Studio NAB

Zu sehen sind Gänge, die um die Pflanzen herumführen und verschiedene Statuen. Das sollen den Architekten zufolge nicht irgendwelche Statuten sein, sondern eben die, die auch vorher an dem Dach waren und nun restauriert werden. Das Büro geht sogar noch einen Schritt weiter: Als eine Idee nennen die Architekten auch die Möglichkeit, in dem Gewächshaus „Honig von Notre-Dame“ herzustellen – mit bewohnten Bienenstöcken. Wie teuer und vor allem wie realistisch die ambitionierten Pläne sind, bleibt abzuwarten.

Der frühere Spitzturm könnte in Zukunft so aussehen. Quelle: Studio NAB

Lesen Sie auch:

– Es kam auf 15 Minuten an: Notre-Dame wäre fast komplett zerstört worden

Kommentar: Die Notre-Dame im Dorf lassen

So sieht es im Inneren der Kathedrale Notre-Dame aus

Die Kathedrale Notre-Dame: Daten und Fakten

New York Times“ verwechselt Notre-Dame mit dem Kölner Dom

Von RND/hsc

Anzeige