Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Hollywoodstar Charlie Sheen in Skiort Aspen festgenommen
Nachrichten Panorama Hollywoodstar Charlie Sheen in Skiort Aspen festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 26.12.2009
Hollywoodstar Charlie Sheen mit seiner Ehefrau Brooke Mueller
Hollywoodstar Charlie Sheen mit seiner Ehefrau Brooke Mueller Quelle: afp (Archiv)
Anzeige

Hollywoodstar Charlie Sheen, der mit bürgerlichem Namen Carlos Irwin Estevez heißt, wurde wegen „häuslicher Gewalt“ festgenommen und in das Gefängnis von Pitkin County gebracht, wie Polizeisprecher Jeff Lumsden bestätigte. Hollywood-Medien zufolge soll der 44-Jährige bei einem heftigen Streit mit seiner Ehefrau Brooke Mueller tätlich geworden sein.

Sheen wurde nach seiner Festnahme durch die Polizei von Aspen den Angaben zufolge einem Richter vorgeführt und durfte das Kommissariat nach Zahlung einer Kaution in Höhe von 8500 Dollar (rund 5900 Euro) wieder verlassen. Demnach muss Sheen am 8. Februar wegen des Vorfalls erneut vor Gericht erscheinen.

Die Polizei machte keine Angaben darüber, wer das Opfer von Sheens Angriff wurde. Die Hollywood-Presse berichtete jedoch, der Schauspieler habe nach einem heftigen Streit seine Ehefrau Brooke Mueller angegriffen. Mueller und Sheen sind seit 19 Monaten verheiratet, sie ist seine dritte Frau. Im März kamen ihre Zwillinge Max und Bob zur Welt.

Sheen war in den 1990er Jahren immer wieder wegen Drogenproblemen, häuslicher Gewalt und Beziehungen zu Prostituierten in die Schlagzeilen geraten. Unter anderem musste er sich 1997 vor Gericht verantworten, weil er seine damalige Freundin geschlagen haben soll. Er soll auch seine Ex-Frau Denise Richards, ein ehemaliges Bond-Girl, angegriffen haben. Derzeit gehört Sheen zu den bestverdienenden Fernsehschauspielern der USA.

afp