Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Kunst-Diebstahl beim Landesrechnungshof
Nachrichten Panorama Kunst-Diebstahl beim Landesrechnungshof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 17.04.2012
Vorher und nachher: Die rund zwei mal zwei Meter große Figur war Teil eines aus fünf großflächigen Adlern bestehenden Werks.
Vorher und nachher: Die rund zwei mal zwei Meter große Figur war Teil eines aus fünf großflächigen Adlern bestehenden Werks. Quelle: dpa
Anzeige
Hildesheim

Die rund zwei mal zwei Meter große Figur ist Teil eines aus fünf großflächigen Adlern bestehendes Werks des vor rund zehn Jahren gestorbenen Hildesheimer Künstlers Heinz Metell. Der oder die Täter haben die in knapp zwei Metern Höhe befestigte Figur des Kunstwerkes von den Haltebolzen abgesägt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Falls die Diebe es nur auf das Metall abgesehen hatten, haben sie keine reiche Beute gemacht.

Der Wert des Materials betrage rund 300 Euro. Der Schaden sei allerdings viel höher, weil das Gesamtkunstwerk durch den Diebstahl zerstört wurde.

dpa

17.04.2012
17.04.2012