Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Lastwagen rast in Anhänger - A2 gesperrt
Nachrichten Panorama Lastwagen rast in Anhänger - A2 gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 06.07.2010
Anzeige

Ein 40 Jahre alter Mann ist mit seinem Lastwagen am Dienstag gegen 9.00 Uhr auf der Autobahn 2 bei Bad Eilsen (Landkreis Schaumburg) in einen Sicherungsanhänger der Autobahnmeisterei gerast. Aus bisher ungeklärten Umständen knallte der Lastwagen auf den Anhänger, der auf dem Standstreifen abgestellt war. Die beiden Fahrzeuge verkeilten sich ineinander und blockierten alle drei Fahrstreifen Richtung Westen. Der Fahrer des Lastwagens wurde leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus nach Rinteln gebracht. Der Lkw auf dem Standstreifen war glücklicherweise zur Unfallzeit unbesetzt. An beiden Lkw entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 200.000 Euro.

Der entstandene Schaden an Fahrbahndecke und Betonschutzwand wird auf rund 45.000 Euro geschätzt. Die drei Fahrstreifen wurden wegend er Bergungsarbeiten blockiert und die Autobahn in Richtung Dortmund musste in der Zeit von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr gesperrt werden. Danach wurde der Verkehr über den linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt.
Gegen 13.40 Uhr waren die Arbeiten abgeschlossen und die Autobahn wurde wieder gänzlich freigegeben.

dpa

06.07.2010
05.07.2010