Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Lufthansa startet am Abend von Frankfurt und München
Nachrichten Panorama Lufthansa startet am Abend von Frankfurt und München
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 19.04.2010
Die Deutsche Lufthansa will 15 000 Passagiere aus Amerika, Afrika und Asien einfliegen.
Die Deutsche Lufthansa will 15 000 Passagiere aus Amerika, Afrika und Asien einfliegen. Quelle: dpa
Anzeige

Ab 18 Uhr am Montag würden erste Interkontinentalmaschinen mit Passagieren abheben, unter anderem in die USA, sagte Lufthansa-Sprecher Andreas Bartels. Vereinzelt seien auch Kurzstrecken geplant. Die Maschinen würden jeweils nach Sichtflugregeln gesteuert.

Die Deutsche Lufthansa holt 15 000 Passagiere aus Nord- und Südamerika, Afrika und Asien nach Deutschland zurück. Sie werden am Dienstagmorgen in Frankfurt, München und Düsseldorf erwartet.

dpa

Mehr zum Thema

Die Vulkanasche aus Island bremst den Flugverkehr weiter aus. Die Flugsicherung hat das Flugverbot über Deutschland erneut verlängert: Bis Dienstag früh um 2 Uhr dürfen keine Jets starten oder landen.

19.04.2010

Die Deutsche Bahn hat Fahrgäste gebeten, am Montagvormittag nur unbedingt notwendige Fahrten anzutreten. Gerade zum Wochenanfang seien die Züge auch durch Berufspendler gut ausgelastet, sagte ein Sprecher.

19.04.2010

Während die Österreicher wieder in die Luft gehen, bleibt das Flugverbot über Deutschland bis mindestens 20 Uhr bestehen. Der Streit zwischen Verkehrsminister Ramsauer und den Fluggesellschaften über Sinn und Unsinn der Sperrung wird zunehmend heftiger.

19.04.2010