Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Milliardenprogramm gegen Aids
Nachrichten Panorama Milliardenprogramm gegen Aids
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 19.11.2014
Mit einem Milliardenprogramm wollen die Vereinten Nationen Aids besiegen. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Los Angeles

Aids kann nach Ansicht der Vereinten Nationen in den nächsten 15 Jahren besiegt werden. Nötig sei allerdings ein Milliardenprogramm, sagte der Direktor des Aidsprogramms UNAIDS, Michel Sidibé, am Dienstag (Ortszeit) in Los Angeles. Mit diesem „Kampf gegen Aids auf der Überholspur“ könnten bis 2030 die Erkrankung von 28 Millionen Menschen und der Tod von 21 Millionen Aidskranken vermieden werden. Nötig seien anfangs mehr als 35 Milliarden Dollar (28 Milliarden Euro) im Jahr. Nach Schätzungen von UNAIDS leben derzeit 35 Millionen Menschen mit HIV, 25 Millionen davon in Afrika. Seit Ausbruch der Krankheit seien etwa 78 Millionen Menschen mit HIV infiziert worden. Die Hälfte von ihnen starb.

dpa

Die US-Zeitschrift „People“ hat den australischen Schauspieler Chris Hemsworth zum Mann mit dem größten Sexappeal gekürt. Bekannt ist der 31-Jährige aus den Filmen „Thor“ und „Rush - Alles für den Sieg“.

19.11.2014

Kurz vor der Wahl zur Miss World ist die honduranische Schönheitskönigin verschwunden. Zuletzt wurde María José Alvarado auf der Geburtstagsparty des Freundes ihrer Schwester gesehen. Die Polizei sucht nach der 19-jährigen Studentin.

18.11.2014

Beim ersten Terroranschlag in einer Synagoge in Jerusalem haben zwei palästinensische Angreifer vier jüdische Betende getötet. Polizisten erschossen danach die beiden Täter. Diese hatten die gläubigen Juden am Dienstagmorgen in einem Gotteshaus in Har Nof mit Messern und Äxten angriffen und Schüsse abgefeuert.

18.11.2014