Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Oberster US-Gerichtshof stoppt Hinrichtung in letzter Minute
Nachrichten Panorama Oberster US-Gerichtshof stoppt Hinrichtung in letzter Minute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 25.03.2010
Der Oberste Gerichtshof in den USA hat eine Hinrichtung in Texas eine Stunde vor der Vollstreckung gestoppt. Quelle: ap
Anzeige

Der Todeskandidat Henry Skinner und seine Anwälte hatten in den USA zuvor neue Tests gefordert, die seine Unschuld beweisen sollen. Der 47-jährige wurde 1995 im US-Bundesstaat Texas verurteilt, weil er nach Ansicht eines Gerichts Sylvester 1993 seine Freundin und zwei ihrer Söhne umbrachte.

Skinner ist mittlerweile mit einer Französin verheiratet, die sich gegen die Todesstrafe einsetzt. Zuvor hatte der französische Botschafter in Washington Kontakt mit den Behörden in Texas aufgenommen und um einen Aufschub der Hinrichtung gebeten.

Anzeige

afp