Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Drei Tote bei Schießerei in niederländischer Stadt Dordrecht
Nachrichten Panorama Drei Tote bei Schießerei in niederländischer Stadt Dordrecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:41 09.09.2019
In den Niederlanden hat eine Schießerei offenbar mehrere Todesopfer gefordert. Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa
Rotterdam

Bei einer Schießerei in einer Wohngegend in der niederländischen Stadt Dordrecht sind nach Polizeiangaben drei Menschen getötet worden.

Eine Person sei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Montag per Twitter mit. Polizeisprecher Wim Hoonhout sagte der Nachrichtenagentur AP, es sei vermutlich "ein Vorfall in einer Familie“ gewesen.

Weitere Details zu dem Verbrechen wurden erst einmal nicht bekanntgegeben. Auf Fotos vom Tatort waren viele Polizisten zu sehen. Mindestens ein Rettungswagen war in einer Straße geparkt. Auf der Straße schauten Personen zu.

Der Bürgermeister von Dordrecht, Wouter Kolff, kündigte bei Twitter an, er werde den Tatort noch am Abend besuchen.

RND/AP/msc

Vor der Küste des US-Bundesstaates Georgia kentert ein Frachter. Vier Seeleute sind an Bord eingeschlossen. Drei können gerettet werden. Ein Besatzungsmitglied steckt noch fest in dem havarierten Schiff.

09.09.2019

Auf den Bahamas sind nach dem verheerenden Hurrikan “Dorian” inzwischen 45 Leichen geborgen worden. Das teilte die Polizei mit. Am Dienstag soll ein Hilfseinsatz niederländischer und deutscher Marinesoldaten auf den Bahamas beginnen.

09.09.2019

Nach dem tödlichen Unfall mit einem SUV in Berlin bitten Polizei und Staatsanwaltschaft jetzt um Mithilfe aus der Bevölkerung. Sie suchen nach Bürgern, die Videoaufnahmen vom Unfall gemacht haben. Zeugen sollen sich bei der Polizei melden.

09.09.2019