Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Pferd mit Kran aus Zisterne gerettet
Nachrichten Panorama Pferd mit Kran aus Zisterne gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 08.06.2015
Foto: Glück im Unglück: Das Pferd trug von seinem Einbruch in eine Regenwasser-Zisterne nur ein paar Schürfwunden davon.
Glück im Unglück: Das Pferd trug von seinem Einbruch in eine Regenwasser-Zisterne nur ein paar Schürfwunden davon. Quelle: Sven-Sebastian Sajak
Anzeige
Wehrheim

Das Tier war auf dem Gelände eines Reiterhofes in Wehrheim im Taunus über den Deckel einer Regenwasser-Zisterne gelaufen, als dieser einbrach. Da es sich laut Feuerwehr um eine kleine Pferderasse handelte, versank das Tier fast vollständig im Wasser. Es musste strampeln, um den Kopf über Wasser zu halten.

Als die Retter eintrafen, war das Tier laut Benndorf "sehr erschöpft, aber dadurch auch sehr ruhig". Als erstes habe die Feuerwehr das Wasser abgepumpt, damit das Pferd wieder Boden unter den Füßen hatte. 30 bis 40 Mann halfen mit, als es daran ging, mit Bagger, Kran und Gurten das Tier aus dem Schacht zu heben.

dpa

07.06.2015
Panorama Wärmegewitter zum Sommerstart - Die nächste Hitzewelle ist bereits in Sicht
07.06.2015
Panorama Erste offizielle Bilder - So süß ist Prinzessin Charlotte
07.06.2015