Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Pfingstausflug: 26 Jugendliche bei Unfall verletzt
Nachrichten Panorama Pfingstausflug: 26 Jugendliche bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 23.05.2010
Bei dem Unfall wurden 26 Jugendliche verletzt.
Bei dem Unfall wurden 26 Jugendliche verletzt. Quelle: dpa
Anzeige

Bei dem Sturz wurden zwei Jugendliche schwer verletzt, die anderen kamen mit leichteren Verletzungen davon. 10 konnten nach ambulanter Behandlung am Unfallort nach Hause entlassen werden und wurden von Freunden oder Eltern abgeholt. Die anderen Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Das Gespann gehörte zu einem Konvoi von etwa 30 Traktoren mit Anhängern, die mit insgesamt etwa 400 jungen Leuten auf dem Weg zum Pfingstmarkt in Neukloster waren. Nach den Ermittlungen ist der 39 Jahre alte Fahrer zweimal durch den Kreisel gefahren. Aus welchem Grund sei noch unklar, sagte Polizeisprecher Rainer Bohmbach. Dieser Umzug habe schon Tradition und sei seit vielen Jahren bei jungen Leuten beliebt. Möglicherweise hätten die Jugendlichen den Fahrer animiert, noch mal durch den Kreisel zu fahren. „Es wird bestimmt eine Woche dauern, bis wir alle befragt haben.“

Der Unglücks-Traktor kam aus Hamburg-Neuenfelde, die Verletzten stammen nach Polizeiangaben aus dem südlichen Hamburg und vorwiegend aus der näheren Umgebung von Jork. Notarztwagen aus Stade und Buxtehude, acht Rettungswagen, mehrere Feuerwehren und Streifenwagen waren im Einsatz. Insgesamt waren nach Polizeiangaben etwa 120 Einsatzkräfte am Unfallort.

dpa