Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Polizei erschießt Bankräuber auf der Flucht
Nachrichten Panorama Polizei erschießt Bankräuber auf der Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 21.08.2009
Anzeige

Der Polizist wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Banküberfall ereignete sich bereits am Donnerstagnachmittag gegen 16.10 Uhr. Mit einer Schusswaffe habe der 47-Jährige die Herausgabe von Bargeld erzwungen. Über die Höhe der Beute machte die Polizei keine Angaben.

Nach Verlassen der Bankfiliale gab der Räuber einen Schuss auf einen Zeugen ab, verfehlte diesen jedoch. Bei seiner Flucht - zunächst zu Fuß und anschließend mit einem Mofa -kam es dann außerhalb Ruppichteroths zu dem Schusswechsel mit dem Fahrer einer Funkstreife.

ddp