Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Polizei sucht mit Partybildern nach brutalen Schlägern
Nachrichten Panorama Polizei sucht mit Partybildern nach brutalen Schlägern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 06.06.2019
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Berlin

Sie stoßen mit Schnaps an, grinsen in die Kamera: Mit Partyfotos fahndet die Berliner Polizei nach zwei brutalen Schlägern. Die beiden jungen Männern sollen im September 2018 einen 23-Jährigen vor einem Club in Kreuzberg zusammengeschlagen und gegen den Kopf getreten haben. Das Opfer erlitt schwere Kopfverletzungen und musste ins Krankenhaus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die Fotos zeigen die beiden Verdächtigen beim Feiern und Trinken in der Nacht der Auseinandersetzung in dem Club nahe der Spree. Dort brach dann ein Streit aus, der Auslöser für den späteren Angriff war.

Die Polizei sucht nach diesem Mann. Quelle: Polizei Berlin
Er soll mit einem Begleiter einen 23-Jährigen brutal zusammengeschlagen haben. Quelle: Polizei Berlin

Von RND/dpa