Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Rhein-Schwimmer löst großangelegten Polizeieinsatz aus
Nachrichten Panorama Rhein-Schwimmer löst großangelegten Polizeieinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 13.09.2009
Anzeige

Der 49-Jährige sei am Sonnabend in Höhe der Mannheimer Reißinsel mitten im Rhein geschwommen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Daraufhin versuchten vier Einsatzboote von Polizei und Feuerwehr sowie ein Rettungshubschrauber den Mann zu bergen. Der 49-Jährige schwamm aber an Land und versuchte zu flüchten.

Nachdem zwei Beamte der Wasserschutzpolizei den Mann eingeholt hatten und festhalten wollten, soll dieser sich massiv gewehrt haben, sodass die beiden Beamten zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus mussten. Neben der Anzeige wegen verbotenen Schwimmens im Rhein kommt auf den Schwimmer nun auch eine Strafanzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte hinzu.

Anzeige

ddp