Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Richard Gere als Obdachloser in New York
Nachrichten Panorama Richard Gere als Obdachloser in New York
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 17.09.2015
Foto: US-Schauspieler Richard Gere bei der 85. Oscarverleihung im Februar 2013.
US-Schauspieler Richard Gere bei der 85. Oscarverleihung im Februar 2013. Quelle: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

Für das Ganze gibt es allerdings eine einfache Erklärung: Der 66-jährige Gere ("Pretty Woman") spielt in seinem neuen Film "Time Out of Mind" einen Obdachlosen und wollte sich dafür mit Leib und Seele auf die Rolle vorbereiten. Was er in den paar Stunden auf den Straßen New Yorks erlebte, schockte ihn.

"Für die Leute war ich in diesem Moment wie unsichtbar", berichtet Gere. Dabei ist seiner Meinung nach keiner vor dem Schicksal der Obdachlosigkeit hundertprozentig gefeit. "Für wirklich niemanden ist es ausgeschlossen, dass er durch vollkommen unvorhergesehene Umstände plötzlich auf der Straße landet. Deshalb müssen wir diesen Menschen unbedingt helfen."

Dierk Sindermann

Panorama Acht Tote nach Erdbeben - Tsunami-Alarm in Chile aufgehoben
17.09.2015
17.09.2015
17.09.2015