Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Tom Kaulitz und Heidi Klum: Bruder Bill heizt Baby-Gerüchte an
Nachrichten Panorama Tom Kaulitz und Heidi Klum: Bruder Bill heizt Baby-Gerüchte an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 04.02.2019
Topmodel Heidi Klum und Musiker Tom Kaulitz sind seit knapp einem Jahr ein Paar. Quelle: imago
Los Angeles

„Ich liebe Heidi.“ Das sagt nicht etwa Tom Kaulitz (29) über seine Verlobte Heidi Klum (45) in die RTL-Mikrofone, sondern sein Zwillingsbruder Bill.

„Man kann sich gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich für meinen Bruder freue. Wir sind eineiige Zwillinge, sind uns wahnsinnig nah und verbringen jeden Tag zusammen. Wir sind wie eine Person, von daher sind wir beide gleich glücklich“, sagt Bill Kaulitz bei „RTL-Exklusiv“.

Heidi spiele eine große Rolle im Leben seines Bruder – und auch in seinem eigenen. „Wir sind jetzt alle eine große Familie und unzertrennlich“, sagt er. Immer wieder postet Heidi Klum auf Instagram nicht nur Bilder von sich und ihrem jüngeren Freund, sondern auch gemeinsam mit dessen Bruder.

Hochzeitsplanung und die Frage nach einem Baby

Im vergangenen Mai haben Tom Kaulitz und Heidi Klum ihre Beziehung öffentlich gemacht, seither turteln sie über rote Teppiche und durch die sozialen Medien. Inzwischen wohnen die beiden zusammen und haben sich im Dezember verlobt. Die Hochzeit soll schon in diesem Frühjahr stattfinden. „Ich weiß natürlich wo und bin stark eingebunden, aber ich verrate euch nichts“, sagt Bill Kaulitz bei „RTL-Exklusiv“.

„Herr Kaulitz, werden Sie Onkel?“, fragt der Reporter – und der Tokio-Hotel-Frontmann strahlt und lacht, sagt dabei: „Da sage ich nichts zu. Ihr immer mit euren ganzen Fragen. Das verrate ich euch nicht.“ Auf die Nachfrage des Reporters, warum Kaulitz so strahle, antwortet er: „Das sagt doch alles, oder?“

Von RND/msk

Sie waren abseits der Piste unterwegs – doch der Schnee saß locker. Mehrere Menschen starben am Wochenende beim Skifahren in Italien. Die Gefahr weiterer Lawinen verzögerte die Bergungsarbeiten.

04.02.2019

Eigentlich verstehen sich die Niederländer und die Deutschen in der ostfriesischen Grenzregion ganz gut. Doch ein Streit um einen Parkplatz ist in Bunde nun eskaliert, als sich zwei Männer und drei Frauen um eine Parklücke prügelten.

04.02.2019

Nach knapp einer Woche bleibt der russische Discounter „Mere“ für zwei Tage geschlossen. Die Anfrage sei zu hoch gewesen und die Lieferanten brauchen mehr Vorlaufzeit.

04.02.2019