Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Panorama Zwei neue Schweinegrippe-Fälle in Brandenburg bestätigt
Nachrichten Panorama Zwei neue Schweinegrippe-Fälle in Brandenburg bestätigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 03.05.2009
Virologen in Marburg arbeiten derzeit mit Hochdruck an einem Impfstoff gegen dem neuen Schweinegrippe-Virus A/H1N1.
Virologen in Marburg arbeiten derzeit mit Hochdruck an einem Impfstoff gegen dem neuen Schweinegrippe-Virus A/H1N1. Quelle: Patrick Sinkel/ddp
Anzeige

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) haben sich zwei Verdachtsfälle in Brandenburg bestätigt. Dabei handelt es sich um ein Ehepaar, das im selben Flugzeug aus Mexiko saß wie die aus Hamburg stammende infizierte Frau, wie RKI-Präsident Jörg Hacker am Sonntag in Berlin mitteilte.

Hacker betonte angesichts der neuen Fälle, dass keine Entwarnung gegeben werden könne. Mit weiteren Erkrankungen in Deutschland müsse gerechnet werden.

Am Sonnabend war in Bayern der zweite Fall aufgetreten, in dem sich ein Mensch innerhalb Deutschlands infiziert hatte. Ärzte in Deutschland müssen seit Sonntag alle Fälle der neuen Grippe an die Gesundheitsämter melden.

ddp