Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 4° Regenschauer
Nachrichten Politik
Der Skandal-Gedenkstein in Beuthen. Stand dort ursprünglich auch die NPD-Jugendorganisation als Spender drauf?

Ein Funktionär der deutschen Minderheit in Polen wirbt Geld für einen dubiosen Gedenkstein ein. Der Mann ist auch Mitglied der AfD-Jugend. Im Internet sieht es so aus, als habe er auch beste Kontakte zu Neonazis. Er streitet alles ab.

19:48 Uhr

Aktuelles aus der Politik

Die CDU leidet unter schlechten Umfragewerten und Wahlniederlagen. Verantwortlich dafür ist eine unsichere Parteivorsitzende, aber auch deren Gegner, die nicht bereit sind für Teamspiel. Der CDU-Parteitag kann entscheiden, ob sich das ändert und die CDU ihr tatsächliches Problem angeht: die inhaltliche Positionierung, kommentiert Daniela Vates.

18:57 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Alexander Vindman und Jennifer Williams hörten beide mit, als Donald Trump Ende Juli mit dem ukrainischen Präsidenten telefonierte. Beide waren perplex über das, was sie hörten. Auch sonst haben sie Interessantes aus dem Inneren des Weißen Hauses zu berichten.

18:45 Uhr

In einer geheimen Abstimmung in Aurich hat sich eine Mehrheit für den Verbleib von Jochen Beekhuis in der Kreistagsfraktion der SPD ausgesprochen. Der 42-Jährige, der wegen beleidigender Chats in der Kritik steht, sieht sich bestätigt. In der SPD im Landtag herrscht dagegen Entsetzen über den Beschluss.

18:46 Uhr

Huawei ist einer der Spitzenreiter in der Entwicklung von 5G-Technologie. Kritiker befürchten jedoch, der chinesische Staat könnte den Konzern zur Spionage nutzen. Jetzt fordern mehrere SPD-Abgeordnete, Huawei deshalb vom 5G-Ausbau in Deutschland auszuschließen.

18:11 Uhr

Die Students For Future rufen bundesweit zum Klimastreik der Studenten auf. Die gesamte kommende Woche soll der Regelbetrieb an deutschen Universitäten ausgesetzt werden – und die Bildungseinrichtungen zu „Public Climate Schools“ werden.

18:01 Uhr

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Die MV Werften in Mecklenburg-Vorpommern wollen die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt bauen. Die Bundesregierung unterstützt das Projekt, das vor allem auf den asiatischen Markt zielt. Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat nun Hermes-Bürgschaften in Milliardenhöhe zugesagt.

18:00 Uhr

Er unterhielt sich friedlich mit einem Mitdemonstranten, als ihn wohl eine Tränengas-Kartusche der Polizei trifft. Ärzte konnten das Auge eines “Gelbwesten”-Demonstranten in Frankreich offenbar nicht mehr retten. Jetzt diskutiert Frankreich erneut über Polizeigewalt.

17:40 Uhr

Misshandlungen, Vernachlässigungen, sexuelle Gewalt: Die Kindeswohlgefährdung für Minderjährige in Deutschland hat 2018 zugenommen. Die Armutsbedrohung ist dagegen leicht zurückgegangen. Der Deutsche Kinderschutzbund übt Kritik an den Zahlen - und fordert, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen.

17:19 Uhr

Kopftücher bei kleinen Mädchen gelten als Symbol des politischen Islam. Die CDU will auf ihrem Parteitag nun auch ein Verbot an Kitas und Schulen ermöglichen. Ob das überhaupt verfassungskonform wäre – darüber gehen die Ansichten auseinander.

17:55 Uhr

Meistgelesen in Politik

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

 Die SN bieten neben den Anzeigenplatzierungen in der Tageszeitung zusätzlich jährlich in knapp 400 verschiedenen Sonderseiten und Magazinen für jeden Kunden das passende redaktionelle Umfeld.

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.