Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Nachrichten Politik
In Feierlaune: Sebastian Kurz, Bundeskanzler von Österreich, bei der Wahlparty in der ÖVP-Zentrale.

Der große Rechtsruck blieb aus, aber in einigen Staaten wurden Populisten stärkste Kraft – auch in Frankreich und Italien. In Großbritannien gewinnt die Brexit-Partei von Nigel Farage. Und während die Grünen insgesamt profitieren, schrumpfen sie ausgerechnet in Schweden. Die spannendsten Ergebnisse im Ländervergleich.

00:20 Uhr

Aktuelles aus der Politik

Das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg ist die CDU stärkste Kraft bei einer Bürgerschaftswahl in Bremen. Die SPD landet einen Prozentpunkt hinter dem Wahlgewinner auf Platz zwei. Während die CDU sich über den Regierungsauftrag freut, muss die SPD bundesweite Folgen fürchten.

26.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bei der Europawahl stürzen die deutschen Volksparteien ab. Laut Hochrechnungen fallen CDU/CSU auf rund 28 Prozent, die SPD stürzt auf den Tiefstwert von gut 15 Prozent. Großer Gewinner sind die Grünen. Europaweit legen die Rechten zu – in Frankreich werden sie stärkste Kraft.

26.05.2019

Israels Präsident Reuven Rivlin kritisiert den jüngsten Ratschlag des Antisemitismus-Beauftragten der Bundesregierung. Der hatte Juden dazu angehalten, in Deutschland nicht jederzeit eine Kippa zu tragen. Rivlin sei „zutiefst schockiert“ über diese Aussage.

26.05.2019

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung rät Juden davon ab, sich überall in Deutschland mit der Kippa zu zeigen. Das ist ein verheerendes Signal, kommentiert Steven Geyer.

26.05.2019

Kürzlich noch hatte Ungarns Regierungschef Viktor Orbán voller Bewunderung vom „Modell Österreich“ gesprochen. Nun reagiert er auf die Video-Affäre um FPÖ-Mann Strache und orientiert sich anders – in Richtung des italienischen Rechtspopulisten Matteo Salvini.

26.05.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die EU-Wahl galt als Stimmungstest für Kanzler Sebastian Kurz. Kommt er angesichts des Skandal-Videos seines einstigen Vizekanzlers auch unter die Räder? Das Ergebnis könnte alle Karten - auch für den geplanten Misstrauensantrag - neu mischen.

26.05.2019

Ganz Europa steckt im Wahlfieber – das zeigt sich auch auf Twitter: Unter dem Hashtag #TwitternWie18Uhr posten User ihre ganz eigene Version der Politiker-Statements nach Wahlkabinenschluss. Sie sprechen dabei aktuelle politische Debatten an – und beweisen eine Menge Humor.

26.05.2019

Er besuchte einen Sumo-Ringkampf und spielte Gold mit Japans Regierungschef: Donald Trump ist zu Gast in Fernost. Aufhorchen lässt aber ein Tweet des US-Präsidenten über Nordkoreas Raketenprogramm.

26.05.2019

Showdown in der Regierungskrise in Österreich: Am Montag stimmt das Parlament voraussichtlich über einen Misstrauensantrag gegen Kanzler Kurz ab. Wird der 32-Jährige nicht aus dem Amt gedrängt, dürfte das eine Vorentscheidung für die Neuwahl sein.

26.05.2019

Meistgelesen in Politik

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

 Die SN bieten neben den Anzeigenplatzierungen in der Tageszeitung zusätzlich jährlich in knapp 400 verschiedenen Sonderseiten und Magazinen für jeden Kunden das passende redaktionelle Umfeld.

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.