Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit

Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat die ersten Personalien seines Kabinetts bekannt gegeben: Der frühere US-Außenminister John Kerry wird zum Klimabeauftragten. Zuvor war bereits bekannt geworden, dass der ehemalige Vizeaußenminister Antony Blinken Außenminister wird. Erstmals soll mit Avril Haines eine Frau die US-Geheimdienste koordinieren.

22:03 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Unter Donald Trump war das Verhältnis zwischen den USA und der Nato zuletzt sehr angespannt. Mit Nachfolger Joe Biden könnte sich das wieder ändern. Nun haben Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und der nächste US-Präsident zum ersten Mal miteinander gesprochen.

21:10 Uhr

Eigentlich ist das offene Tragen von Handfeuerwaffen im US-Kongress untersagt. Die republikanische Waffenaktivistin und politische Newcomerin Lauren Boebert will trotzdem eine Schusswaffe mitbringen. Ihr Büro bestätigte gerade einen entsprechenden Antrag.

20:55 Uhr

In Polen haben erneut zahlreiche Menschen gegen eine weitere Verschärfung des Abtreibungsrechts demonstriert. Dabei kam es zu mehreren Festnahmen. Auch eine Journalistin wurde festgenommen.

20:19 Uhr
Anzeige

Im Februar entscheidet die Nato, ob sie ihren Ausbildungseinsatzes in Afghanistan fortführen will. Laut Generalsekretär Jens Stoltenberg bestehe bei einem Rückzug die Gefahr, dass die bisherigen Errungenschaften verloren gingen. Afghanistan dürfe nicht wieder eine Plattform für den internationalen Terrorismus werden.

20:00 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

US-Präsident Donald Trump und sein Team blockieren einen reibungslosen Machtwechsel zu Nachfolger Joe Biden. Gegen wachsende Kritik verbreiten sie nun die Behauptung, Trumps Vorgänger Barack Obama habe ebenfalls einen ordentlichen Übergang verweigert. Diese Aussagen aus dem Weißen Haus lassen sich leicht widerlegen.

19:42 Uhr

Der Teil-Lockdown in Großbritannien soll Anfang Dezember beendet werden. Das teilte Boris Johnson bei einer virtuellen Ansprache an das Londoner Parlament am Montag mit. Stattdessen soll wieder das Corona-Warnstufen-System nach Regionen eingeführt werden.

19:34 Uhr

Das Weihnachtsfest soll nicht ausfallen, aber die Zeit bis dahin wird noch schwierig. Die Regierungschefs von Bund und Ländern ringen um einen Corona-Fahrplan für die nächsten Wochen. Eins steht schon fest: Die Beschränkungen werden zunächst mehr werden.

19:22 Uhr

Polen und Ungarn blockieren derzeit den EU-Haushalt und die milliardenschweren Coronahilfen - aus Protest gegen eine neue Rechtsstaatsklausel. Der Chef der Europäischen Volskpartei und frühere polnische Regierungschef Donald Tusk kritisiert die polnische Regierung für ihre Haltung. Sie stütze Russlands Strategie, die EU zu zerschlagen.

19:15 Uhr