Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
26°/ 11° Regenschauer
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit

Sven Giegold, Nicola Beer, Manfred Weber – das sind nur drei der deutschen Spitzenkandidaten für die Europawahl. Bei den meisten Deutschen aber sind diese Namen eher unbekannt.

10:05 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Mehr als drei Stockwerke nimmt das Graffiti ein: An einer Hauswand in Brüssel prangt seit Kurzem ein Abbild der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg. Es soll eine Hommage an die Schülerin sein.

08:02 Uhr

In aller Frühe bricht der Machthaber per Sonderzug auf, wenige Stunden später trifft er in Russland ein. Am Donnerstag trifft er mit dem russischen Präsidenten zusammen. Kann ausgerechnet Putin Kim zur nuklearen Abrüstung bewegen?

07:24 Uhr

Der IS hat die Anschläge in Sri Lanka für sich reklamiert. Die Regierung glaubt an eine Vergeltungsmaßnahme für Christchurch. Weil Hinweise auf Anschlagspläne nicht weitergegeben wurden, soll es Konsequenzen für die Sicherheitsbehörden geben.

06:48 Uhr

Die Terroranschläge mit mindestens 321 Toten sollen auf das Konto einer bislang wenig in Erscheinung getretenen islamistischen Gruppe gehen. Im Internet kursieren Videos, die angeblich einen Attentäter zeigen.

06:00 Uhr

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

37 Menschen sind in Saudi-Arabien hingerichtet worden, das berichten staatliche Medien. Sie hätten extremistische Ideologien übernommen und terroristische Zellen gebildet. Amnesty International vermutet politische Interessen hinter den Exekutionen.

23.04.2019

Egal ob es um Enteignung geht, um die Erziehung von Zuwanderern oder Multikulti-Werbekampagnen – Boris Palmer provoziert immer wieder. Das Tübinger Stadtoberhaupt sucht Streit. Sehr zum Leidwesen seiner Partei und von Minderheiten.

12:12 Uhr

Reisende mit unterschiedlicher Hautfarbe: Für den streitlustigen Tübinger Oberbürgermeister spiegeln die ausgewählten Werbeträger der Deutschen Bahn nicht die deutsche Gesellschaft wider – viele Grüne zeigen sich nur noch genervt.

23.04.2019

Der deutsche Außenminister hätte gern mehr Entschlossenheit im Kampf für misshandelte Frauen gezeigt – doch die USA leisteten erbitterten Widerstand. Am Ende steht ein neues Kompromisspapier.

23.04.2019