Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
22°/ 9° Gewitter
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit

Der ehemalige Geheimdienstkoordinator der Bundesregierung, Klaus-Dieter Fritsche, arbeitet für das bislang FPÖ-geführte Innenministerium in Wien – mit Billigung des deutschen Kanzleramtes. Grüne und Sozialdemokraten finden, dass es dabei nicht bleiben kann.

11:17 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Regierungschaos in Österreich – nun äußern sich erstmals der designierte FPÖ-Chef Norbert Hofer und Innenminister Herbert Kickl in einer Pressekonferenz. Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigte unterdessen Verständnis.

11:41 Uhr

Kurz vor der Europawahl zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung, dass die meisten Deutschen eher wenig Vertrauen in Europapolitiker setzen. Stattdessen glauben die Bürger an Politiker auf einer anderen Ebene.

10:43 Uhr

Der Komiker Wolodimir Selenski ist der neue Präsident der Ukraine. Und er fackelt nicht lange: Selenski kündigt bereits bei seinem Amtseid die Auflösung des Parlaments an. Und das soll nicht die einzige umfassende Änderung bleiben.

10:21 Uhr

In den vergangenen 25 Jahren sind Tausende Schienenkilometer stillgelegt worden, aber es sind auch viele Strecken wieder in Betrieb genommen worden. Bahn-Verbände hoffen bereits auf ein „Comeback der Schiene“.

15:42 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seit Alabama ein scharfes Abtreibungsverbot erlassen hat, ist die Debatte darüber in den USA vollends entbrannt. Nun mischt sich auch der US-Präsident ein – ein bekannter Gegner von Abtreibungen.

09:41 Uhr

Was bedeutet der Strache-Skandal für die europäische Rechte? Die Gäste bei Anne Will sind sich darüber uneinig. Nur eins vereint vier der fünf: Ihre Abneigung gegen die Rechtspopulisten. AfD-Mann Jörg Meuthen legt einen anderen Fokus.

09:27 Uhr

Auf der kleinen Mittelmeer-Insel Malta boomen Wettbüros, Briefkastenfirmen und Korruptionsgeschäfte. Wer darüber berichtet, lebt gefährlich und muss gar um sein Leben fürchten. Was tut die EU dagegen? Bislang erstaunlich wenig.

09:52 Uhr

CDU-Politiker Joachim Pfeiffer sagt in einem Interview, wir „leisten uns zu viel Sozialklimbim“ und sorgt damit für scharfe Kritik. Nun meldet sich auch SPD-Chefin Andrea Nahles zu Wort. Sie prangert vor allem die Wortwahl an.

09:08 Uhr