Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Krisengipfel zu Griechenland in Cannes am Mittwoch
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit Krisengipfel zu Griechenland in Cannes am Mittwoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 01.11.2011
Neben Merkel und Sarkozy werden auch die Spitzen von Europäischer Union, EU-Rat, EZB und IWF an einem Sondertreffen zur Griechenland-Krise in Cannes teilnehmen. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Zuvor hatten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy in einem Telefonat die Lage erörtert.

An dem Sondertreffen in Cannes vor dem G20-Gipfel werden neben Merkel und Sarkozy auch die Spitzen von Europäischer Union, EU-Rat, Europäischer Zentralbank (EZB) sowie des Internationalen Währungsfonds (IWF) teilnehmen. Neben diesem Konsultationstreffen werde es auch Gespräche von Merkel und Sarkozy mit der griechischen Seite geben.

Anzeige

Auslöser für die neuen Turbulenzen ist die überraschende Ankündigung des griechischen Ministerpräsidenten Giorgos Papandreou für eine Volksabstimmung über das jüngste Euro-Rettungspaket. Der G20-Gipfel beginnt an diesem Donnerstag.

Bei den Treffen sollen den Angaben zufolge „alle erforderlichen Maßnahmen zur umgehenden Umsetzung“ der Beschlüsse des Euro-Gipfels von vergangener Woche getroffen werden. „Deutschland und Frankreich sind entschlossen, gemeinsam mit ihren europäischen Partnern die vollständige und umgehende Umsetzung der Gipfelentscheidungen zu gewährleisten, die heute notwendiger sind denn je“, heißt es.

Berlin und Paris seien überzeugt, dass das auf dem Brüsseler Gipfel vereinbarte Lösungspaket „Griechenland die Rückkehr zu einem dauerhaften Wachstum erlaubt“. Deutschland und Frankreich wünschten, dass in Abstimmung mit ihren europäischen Partnern und dem IWF bald ein Zeitplan zur Umsetzung dieser Vereinbarung angenommen werde.

dpa