Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Merkel verteidigt Rente mit 67
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit Merkel verteidigt Rente mit 67
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 18.05.2012
Foto: Angela Merkel hat die Anhebung des Rentenalters auf 67 Jahre verteidigt.
Angela Merkel hat die Anhebung des Rentenalters auf 67 Jahre verteidigt. Quelle: dpa
Anzeige
Mannheim

Sie hatte dort kurz vor ihrem Abflug zum G8-Treffen in den USA noch an einer Podiumsdiskussion zum demographischen Wandel teilgenommen. Das Rentenalter soll bis 2029 schrittweise angehoben werden. Entscheidend sei dabei, die Kultur der Arbeitswelt zu ändern. „Bislang werden die Fähigkeiten der älteren Mitarbeiter wie Erfahrung und Routine oft verkannt“, sagte die Kanzlerin. Dies müsse sich ändern. 

dpa