Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Russland hält sein Gas zurück
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit Russland hält sein Gas zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 13.05.2014
Foto: Das russische Gasunternehmen Gazprom verlangt 1,2 Milliarden Euro für Gas für den Monat Juni von der Ukraine.
Das russische Gasunternehmen Gazprom verlangt 1,2 Milliarden Euro für Gas für den Monat Juni von der Ukraine. Quelle: dpa
Anzeige
Moskau

Zudem sei der ukrainische Versorger Naftogas über die Umstellung auf Vorkasse informiert worden. Künftig liefere Gazprom nur noch soviel Gas wie Naftogas bezahle. Grund sind die hohen Gasschulden der Ukraine von derzeit 3,508 Milliarden Dollar. Stichtag für die neue Rechnung ist der 3. Juni um 10.00 Uhr (8.00 Uhr MESZ). Russland warnt, dass bei einem Lieferstopp auch der Transit in die EU betroffen sein könnte.

Bereits Anfang März haben die sieben führenden westlichen Industrieländer (G7) der Ukraine „starken finanziellen Rückhalt“ angeboten. Nach Angaben der Bundesregierung hat der Westen dem Land auch Hilfe bei der Begleichung von Schulden beim russischen Energiekonzern Gazprom noch für diesen Monat in Aussicht gestellt.

dpa/no/ska

Deutschland / Weltweit Ex-Ministerpräsident von Israel - Sechs Jahre Haft für Ehud Olmert
13.05.2014
15.05.2014