Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit Seehofer warnt Union vor Wortbruch
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit Seehofer warnt Union vor Wortbruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 29.11.2009
Seehofer (CSU) warnt die Union vor einem Wortbruch. Quelle: afp (Archiv)
Anzeige

"Wir haben die Steuersenkungen den Menschen vor der Wahl versprochen und dürfen jetzt nach der Wahl unser Wort nicht brechen", sagte der CSU-Chef der "Bild am Sonntag". Das Wachstumsbeschleunigungsgesetz sei "so beschlossen und wird auch so kommen. Alle in der Union haben dem zugestimmt."

Bei einem Kamingespräch am Donnerstagabend hatten Ländervertreter der Union dem Bericht zufolge heftige Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den geplanten Steuersenkungen geübt. Aus Ärger über den Tonfall und die Drohgebärden seiner Kollegen in Merkels Richtung verließ Seehofer nach Informationen der "Bild am Sonntag" das Treffen bereits nach einer Stunde.

Anzeige

afp