Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Deutschland / Weltweit USA senden Tarnkappen-Kampfflugzeuge nach Südkorea
Nachrichten Politik Deutschland / Weltweit USA senden Tarnkappen-Kampfflugzeuge nach Südkorea
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 01.04.2013
Ausweitung des Korea-Konfliktes? Die USA schicken Tarnkappen-Flugzeuge nach Südkorea. Grund dafür sei ein gemeinsames Manöver. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Washington

Die Führung in Pjöngjang hat in der letzten Zeit als Antwort auf UN-Sanktionsbeschlüsse und andauernde amerikanisch-südkoreanische Militärübungen fast tagtäglich Kriegsdrohungen gegen die USA und Südkorea ausgestoßen. Die USA hielten sich bisher verbal eher zurück.

So sagte eine Sprecherin des Nationalen Sicherheitsrates in Washington, Caitlin Hayden, laut Medienberichten am Wochenende, das nordkoreanische Verhalten sei „unkonstruktiv“. Die USA nähmen die Drohungen ernst. Nordkorea habe aber in der Vergangenheit immer wieder „Kriegsrhetorik“ von sich gegeben und folge damit einem Muster - mit dem Ziel der Einschüchterung.

Anzeige

Dem „Wall Street Journal“ zufolge sind die USA zugleich bemüht, Nordkorea mit einer „Show militärischer Stärke“ von Provokationen abzuschrecken. Die F-22 gehörten zu den teuersten und modernsten Waffensystem der US-Luftwaffe, hebt die Zeitung hervor. Bereits zuvor hatten die USA mit der Entsendung von B-52 und B-2-Tarnkappenbombern zu der alljährlichen Übung mit Südkorea ihre militärischen Fähigkeiten in der Luft demonstriert.

dpa

Mehr zum Thema

Nordkorea heizt die Spannungen auf der koreanischen Halbinsel weiter an. Jetzt ruft Pjöngjang den „Kriegszustand“ mit Südkorea aus. Formal betrachtet, befinden sich beide Staaten seit dem Ende ihres Bruderkriegs in den 50er Jahren ohnehin noch immer im Kriegszustand.

30.03.2013

Nordkoreas Machthaber will mit den "US-Imperialisten" abrechnen. Prompt beobachtet Südkorea verdächtiges Treiben auf Raketenstützpunkten des Nachbarn. Ernsthafte Gefahr oder nur Bluff?

29.03.2013

Nach der Reihe von Angriffsdrohungen aus Nordkorea setzen die USA ganz auf ihre militärische Stärke. Die US-Luftwaffe hat zwei atomwaffenfähige Langstreckenbomber nach Südkorea entsandt.

28.03.2013