Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 2° Regen
Nachrichten Politik Niedersachsen

Im Kreis Verden hat am Mittwochabend zweimal spürbar die Erde gebebt, vermutlich als Folge der Erdgasförderung. Die Beben erreichten eine Stärke bis 3,2. Oppositionspolitiker fordern einen Ausstieg aus der Erdgasproduktion, doch Wirtschaftsminister Bernd Althusmann zeigt sich skeptisch.

21.11.2019

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Anzeichen verdichten sich, dass die niedersächsische AfD-Landeschefin Dana Guth Nachfolgerin von Alexander Gauland auf dem Bundessprecherposten der Partei werden will. Guth selbst sagt nur, sie kandidiere für den Bundesvorstand. Als weiterer Kandidat wird auch der Niedersachse Armin-Paulus Hampel genannt.

21.11.2019

Mitgliederzahlen - Leichter Zuwachs bei Grünen

Seit den Europawahlen verzeichnen die Grünen Neueintritte in ihre Partei. Aber an die alten Volksparteien reichen sie bei Weitem nicht heran. Aktuell nähern sie sich der Marke von 9000 Mitgliedern an.

21.11.2019

Niedersachsens Hochschulen könnten massive Kürzungen vom Land ins Haus stehen. Davor warnt jedenfalls der Vorsitzende der Landeshochschulkonferenz, Prof. Wolfgang-Uwe Friedrich. Etwa 6000 Studienplätze wären nach seiner Berechnung betroffen.

21.11.2019

Die Erkenntnisse über die Vorgänge im Kinderkurheim Waldhaus in Bad Salzdetfurth beschäftigen Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann (SPD) weiter: Sie will jetzt anregen, eine mögliche Entschädigung aus einem Fonds für Heimkinder zu prüfen. In dem Kurheim wurden in den Fünfziger- und Sechzigerjahren Kinder drangsaliert, drei kamen sogar zu Tode.

20.11.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

In einer geheimen Abstimmung in Aurich hat sich eine Mehrheit für den Verbleib von Jochen Beekhuis in der Kreistagsfraktion der SPD ausgesprochen. Der 42-Jährige, der wegen beleidigender Chats in der Kritik steht, sieht sich bestätigt. In der SPD im Landtag herrscht dagegen Entsetzen über den Beschluss.

19.11.2019

17.000 Flüchtlinge sind auf der Insel Lesbos gestrandet, darunter Hunderte Kinder. Die niedersächsische Integrationsbeauftragte Doris Schröder-Köpf (SPD) fordert ein Aufnahmeprojekt des Landes für sie. Dafür hatte auch bereits Innenminister Boris Pistorius (SPD) plädiert. Bei der Debatte im Landtag schlossen sich die Grünen und unter gewissen Bedingungen auch die CDU an.

19.11.2019

Das Auricher Windkraftunternehmen Enercon entlässt 3000 Mitarbeiter. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil warnt in einer Regierungserklärung am Dienstag vor einem Ende der Branche.

20.11.2019

Landwirte müssen in den roten Gebieten künftig die Gülle schneller einarbeiten und mehr Lagerkapazitäten schaffen. Die Nitrat-Messstellen sollen zwar alle zwei Jahren überprüft werden. Die Landwirte protestieren trotzdem gegen die Reform.

18.11.2019