Menü
Anmelden
Wetter heiter
21°/ 5° heiter
Nachrichten Politik Niedersachsen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Forscher aus Niedersachsen haben einen Weg gefunden, den Konflikt zwischen Windenergie und Flugsicherung beizulegen. Betroffen davon ist bisher vor allem die Region Hannover. Wissenschaftsminister Björn Thümler (CDU) spricht von einem „großen Schritt für die Energiewende“.

16.05.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Aus meinem Papierkorb - Von Elefanten und Schiffsmonstern

Auch in Corona-Zeiten leert Niedersachsen-Reporter Michael B. Berger seinen (satirischen) Papierkorb mit Nachrichten, die liegen geblieben sind.

16.05.2020

AfD-Landeschefin Dana Guth spricht von Demonstration am 23. Mai an zehn Orten in Niedersachsen – ob Hannover dabei ist, blieb zunächst unklar. Zuletzt hatten Mitglieder der Partei zweimal Proteste in der Landeshauptstadt angemeldet und kurzfristig wieder abgesagtt. Hinter den Kulissen wird offenbar heftig über die Demo-Pläne gestritten.

16.05.2020

Die Wälder leiden unter zu geringen Niederschlägen und der rasanten Vermehrung des Borkenkäfers. Forstwirte in Niedersachsen fürchten um die Bestände und sehen dem Sommer mit großer Sorge entgegen – die Bauern auch.

15.05.2020
Anzeige

Die beiden CDU-Politiker Uwe Schünemann und Fritz Güntzler regen in einem Schreiben an den Bundesfinanzminister den Verzicht auf die Gewerbesteuerumlage an. Der Niedersächsische Städtetag fürchtet 1,5 Milliarden Euro weniger Steuereinnahmen.

15.05.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Acht Bauern aus Niedersachsen wollen die Festlegung der „roten Gebiete“ mit hoher Nitratbelastung des Grundwassers nicht hinnehmen. Diese seien viel zu groß und die Messstellen für die chemische Belastung teilweise nicht geeignet, sagt das Landvolk Niedersachsen.

14.05.2020

Ohnmacht und Enttäuschung kennzeichnet die Stimmung vieler Jugendlicher in der Corona-Krise. Eine Studie der Universität Hildesheim zeigt, dass sie sich von ihren Lehrern, aber auch von den Eltern allein gelassen fühlen.

14.05.2020

Bislang galt das Politduo aus Stephan Weil und Johanne Modder als unzertrennlich. Doch in der Corona-Krise schwächt die SPD-Fraktion ihre Vorsitzende – und trifft damit auch den Ministerpräsidenten.

14.05.2020

Wenn Wölfe Menschen gefährden oder Nutztiere trotz Schutzzäunen reißen, dürfen sie künftig schneller getötet werden. Mit der neuen Wolfsverordnung, die der HAZ vorliegt, will Umweltminister Olaf Lies (SPD) einen Ausgleich zwischen Weidetierhaltung und Wolfsschutz schaffen.

13.05.2020
Anzeige