Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Innenministerium beobachtet 30 bewaffnete Rechtsextreme in Niedersachsen
Nachrichten Politik Niedersachsen Innenministerium beobachtet 30 bewaffnete Rechtsextreme in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 24.08.2019
Sichergestellte Waffen von „Reichsbürgern“ in Wuppertal (Nordrhein-Westfalen). Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Hannover

In Niedersachsen gibt es mindestens 30 bewaffnete Rechtsextremisten, von denen die Behörden wissen. Das geht aus der Antwort von Innenminister Bo...

Bei Proben wurden in vielen Tiefkühlprodukten gefährliche Keime nachgewiesen. Auch in Gummistiefeln gibt es Schadstoffe. Das geht aus dem Verbraucherschutzbericht des Agrarministeriums hervor.

23.08.2019

Künftig sollen niedersächsische Minister bis zu 18 Monate gesperrt werden können, wenn Interessenskonflikte drohen. Die Landesregierung will nach dem geplatzten Wechsel von Umweltminister Olaf Lies zu einem Lobbyverband das entsprechende Gesetz ändern.

22.08.2019

Tausende Hektar Wald sind in Niedersachsen durch Klimawandel und Dürre vernichtet worden. Die Förster sprechen von einem „gigantischen Waldbrand, nur ohne Feuer und Rauch“. Die Kräfte der Forstleute seien erschöpft.

22.08.2019