Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedersachsen Wo der Gedenkstättenchef rechte Tendenzen bei Besuchern sieht
Nachrichten Politik Niedersachsen Wo der Gedenkstättenchef rechte Tendenzen bei Besuchern sieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 02.01.2020
Ein Holocaust-Überlebender besucht die Gedenkstätte Bergen-Belsen. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Bergen-Belsen

Auch in niedersächsischen Gedenkstätten, die sich mit der NS-Geschichte befassen, spüren die Mitarbeiter eine Veränderung der politischen Lage, die un...

Etliche Regionen in Niedersachsen müssen noch immer ohne vernünftigen Handyempfang und ohne mobiles Internet auskommen. Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) hat sich für das Jahr 2020 vorgenommen, das so schnell wie möglich zu ändern. Einen kleinen Erfolg kann er schon vorweisen.

02.01.2020

Die niedersächsische Gemeinde Lage an der niederländischen Grenze ist ein kleines, aber lebendiges Dorf mit Grundschule, Kindergarten und engagierten Bürgern. Nur Handyempfang gibt es nicht, geschweige denn mobiles Internet. Wie kommen die Menschen durch den Alltag?

01.01.2020

Jeden Tag sieben Hektar: In Niedersachsen verschwindet immer mehr Ackerfläche zugunsten von Neubauten an den Ortsrändern – eine gefährliche Entwicklung, meint Niedersachsens Bauernverband.

31.12.2019